Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2013
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 1.081 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

550 g Zwetschgen, entsteint und gewaschen
300 g Äpfel, entkernt und gewaschen, klein geschnitten
 etwas Zitronensaft
50 ml Wasser
300 g Gelierzucker, 3:1
1/2 TL Zimt
1 Prise(n) Muskat
2 EL Honig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Twist-Off-Gläser vorbereiten. Die Äpfel und Zwetschgen mit dem Wasser, dem Zitronensaft, dem Honig und dem Gelierzucker in einen großen Topf geben und aufkochen lassen.

Danach noch ca. 10 Minuten köcheln lassen und dabei immer wieder umrühren, bis die Masse (insbesondere die Apfelstückchen) weich ist.

Nun mit einem Pürierstab (mit einem einfachen Handmixgerät gehts auch, wenn die Früchte weich genug sind) pürieren.

Dann mit Zimt und Muskat abschmecken.

Noch etwa eine Minute köcheln lassen und dann schnell in die sauberen Schraubgläser füllen.

Die Gläser verschließen und auf den Kopf stellen. Nach 5 Minuten umdrehen und auskühlen lassen.