Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.12.2013
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 143 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Bratwurst, grobe
Paprikaschote(n), grün, gelb, rot
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Pflanzenöl
2 EL Gemüsebrühe, Instant
300 ml Wasser
500 g Tomate(n), passierte
1 Dose Karotte(n), gewürfelt, 800 g
1 Dose Kidneybohnen, 400 g
1 Dose Mais, 330 g
1 Prise(n) Jodsalz
1 Prise(n) Pfeffer, aus der Mühle
  Kreuzkümmel
  Chilipulver
100 g Erdnüsse
200 g Crème fraîche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bratwurst aus der Pelle zu Bällchen herausdrücken. Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch zerdrücken.

Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, Bratwurstbällchen hinzugeben, anbraten und herausnehmen. Zwiebelstreifen, Knoblauch und Paprikawürfel in das Bratfett geben und ebenfalls anbraten. Gemüsebrühe, Wasser und Tomaten hinzugeben und aufkochen lassen. Bratwurstbällchen wieder hinzugeben und abgedeckt 10-15 min garen. Abgetropfte Karotten, Kidneybohnen und Mais hinzufügen, kurz mit erhitzen und alles mit den Gewürzen pikant abschmecken.

Erdnüsse goldbraun anrösten und je mit einem Klecks Créme fraîche als Topping auf die Suppe geben.