Apfel-Mischobst-Marmelade

Apfel-Mischobst-Marmelade

Rezept speichern  Speichern

Obstschalen-Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 05.12.2013



Zutaten

für
2 Pflaume(n)
1 Kiwi(s)
1 Birne(n)
250 g Weintrauben
3 Äpfel, je nach Größe
1 Spritzer Zitronensaft
1 Vanilleschote(n)
500 g Gelierzucker (2:1)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Weintrauben und Pflaumen entkernen und halbieren. Die Kiwi und die Birne schälen und klein schneiden. Von den Äpfeln soviel schälen und zerkleinern, bis das Gesamtgewicht der vorbereiteten Früchte 1 kg beträgt.

Die Früchte in einem ausreichend großen Topf erhitzen und ein paar Minuten weichkochen lassen. Dann mit dem Pürierstab pürieren. Die Vanilleschote halbieren, das Mark rauskratzen und zusammen mit dem Zitronensaft in das Fruchtmus geben.

Das Mus jetzt mit dem Gelierzucker gute drei Minuten kochen lassen. Dann in vorbereitete Gläser füllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mom4Life

Also der Kommentar ist zwar schon älter, aber ich würde gern trotzdem etwas dazu sagen. :-) Ich bin mir sicher das Buchel nicht die Obstschalen an sich meinte, sondern die Reste einer Schale voll Obst. Für mich hat sich dieses Rezept super angehört und wurde auch gleich ausprobiert. Zwar mit etwas anderen Früchten und mit Orangensaft statt Zitrone, aber bei Marmelade sind der Fantasie und dem eigenen Geschmack ja keine Grenzen gesetzt. Habe mir extra Vanilleschoten zugelegt, weil der Geschmack einfach genial ist. Habe es auch schon mit Vanillinzucker gemacht. Geht zur Not, aber nichts geht über echte Vanille! LG KatBas83

07.02.2015 08:47
Antworten
pralinchen

Hallo, wenn ich es richtig verstehe, nimmst Du die geschälten Äpfel und nicht die Schalen , oder? Wieso schreibst Du dann Obstschalen - Resteverwertung? LG Pralinchen

08.01.2014 13:13
Antworten