Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2013
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 150 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
10.935 Beiträge (ø2,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Tüte/n Trockenhefe
125 ml Wasser, lauwarm (nicht wärmer als 45°C)
250 ml Milch, lauwarm (nicht wärmer als 45°C)
113 g Butter, weiche
50 g Zucker, weiß
2 TL Salz
Ei(er)
700 g Mehl
  Öl für die Schüssel
  Außerdem: (für die Honigbutter), kann auch weggelassen werden
115 g Butter, weiche
125 ml Honig

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer großen Schüssel die Hefe in dem warmen Wasser auflösen. Milch, Butter, Zucker, Salz, Eier und 380 g von den 700 g Mehl hinzufügen. Alles verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Nun noch soviel von den restlichen 320 g Mehl hinzugeben, dass ein weicher Teig entsteht.

Nicht weiter verkneten. Den Teig in eine eingeölte Schüssel geben und etwas herumrollen, der Teig sollte auch mit dem Öl bedeckt sein. Die Schüssel abdecken und den Teig an einem warmen Ort ca. 1 Stunde auf die doppelte Größe gehen lassen.

Danach den Teig etwas herunter klopfen und in die Gugelhupfform geben. Den Teig abdecken und noch einmal 1 Stunde gehen lassen, das Volumen sollte sich danach verdoppelt haben.

Den Ofen auf 200°C (wenn möglich Unterhitze, sonst Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Form in den Ofen stellen und das Brot 25 - 30 Minuten goldbraun backen, danach aus dem Ofen holen und aus der Form nehmen. Das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Wenn die Honigbutter dazu serviert wird, die Butter und den Honig miteinander glatt verrühren.