Puchero

Puchero

Rezept speichern  Speichern

leckerer Eintopf, Familienrezept

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 03.12.2013



Zutaten

für
500 g Gulasch, vom Rind, große Stücke
500 g Gulasch, vom Schwein, große Stücke
2 große Zwiebel(n), geachtelt
2 m.-große Paprikaschote(n), rot, gelb, große Stücke schneiden
2 große Möhre(n), ca. 3 cm große Stücke schneiden
10 m.-große Kartoffel(n), vorwiegend festkochend, vierteln
400 Dose Erbsen
400 Dose Artischockenherzen, halbiert
4 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt oder zermörsert
Salz und Pfeffer
Safran, oder Kurkuma
Olivenöl
4 große Fleischtomate(n), große Stücke schneiden
n. B. Brühe
250 ml Weißwein
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Olivenöl in einem großen Suppentopf erhitzen. Die Fleischstücke mit Salz und Pfeffer würzen, portionsweise rundum anbraten. Mit dem Wein ablöschen und soweit mit Wasser auffüllen, bis das Fleisch knapp bedeckt ist. Eine halbe Stunde sanft köcheln lassen. Dann die Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Möhren und Kartoffeln dazugeben. Mit Wasser auffüllen und mit Brühe, Safran, Salz und Pfeffer abschmecken. Noch mal ca. 30 Min. köcheln lassen. Nach 20 Min. die Erbsen, Artischocken und Tomaten dazugeben. Kurz vor dem Anrichten noch einmal abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.