Zucchinikuchen im Glas


Rezept speichern  Speichern

eribt 8 Gläser

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 29.01.2014



Zutaten

für
4 m.-große Ei(er)
300 g Zucker, braun
8 TL Kakaopulver
1 TL Natron
1 TL Backpulver
300 g Zucchini, geraspelt
200 g Walnüsse, gehackt
1 Vanilleschote(n), das Mark davon
100 g Mehl
150 g Butter
200 g Schokolade, zartbitter
Butter für die Gläser
Mehl für die Gläser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Butter zusammen mit der Zartbitterschokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen. Währenddessen 8 Twist-off-Gläser gut ausbuttern und bemehlen.

Dann die flüssige Schokolade mit den restlichen Zutaten vermengen und die Gläser zur Hälfte mit dem Teig füllen. Bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 35 min. backen.

Dann jedes Glas einzeln aus dem Ofen nehmen und sofort mit dem Deckel fest verschließen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gabipan

Hallo! Habe die Gläser 30 Min. im Dampfgarer eingekocht und nach 2 Monaten verkostet - haben ganz gut geschmeckt. Hatte 2 Probemuffins mitgebacken, diese haben frisch wesentlich besser geschmeckt. LG Gabi

25.10.2018 21:24
Antworten
sarah219

Ich habe zwar auch noch keine Erfahrung mit Kuchen im Glas, aber ich habe gelesen dass der Kuchen sich ca. 2 Wochen hält, wenn man die Gläser gleich nach dem backen verschließt. Man kann sie aber auch noch einkochen, dann hält er sich ca. 6 Monate. Nach dem Backen die Gläser auf ein Blech mit Wasser stellen und bei 100° 30 Minuten im Ofen lassen.

03.08.2016 14:26
Antworten
Rägi

Ich habe noch keine Erfahrung mit Kuchen im Glas. Wie lange etwa sind sie haltbar? Oder ist das eher eine schicke Art Kuchen an zu richten und er hält sich nicht länger, als vom Blech?

02.08.2016 07:32
Antworten