Cäsarsalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.10.2004



Zutaten

für
1 Köpfe Eisbergsalat
1 Eigelb, sehr frisch
2 TL Senf (Dijon-Senf)
1 TL Essig (Rotweinessig)
1 TL Worcestersauce
3 Sardellenfilet(s)
2 Zehe/n Knoblauch
100 ml Öl
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
Parmesan, frisch gerieben
2 Scheibe/n Weißbrot

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eisbergsalat in mundgerechte Stücke zupfen. Die restlichen Zutaten, außer dem Parmesankäse und dem Weißbrot, im Mixer zerkleinern. Gut mit dem Salat mischen. Reichlich Parmesan drüber geben. Aus dem Weißbrot Croutons zubereiten und über den Salat streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

javanne321

Hallo sehr lecker.... Vor allem sind die Zutatenmengen für meinen Geschmack genau richtig im Verhältnis angegeben, eines der wenigen Rezepte, wo man nicht abwandeln muss. Danke Javanne

01.01.2009 13:21
Antworten
Paule13

Ich habe das Dressing ausprobiert und es hat uns sehr gut geschmeckt.mein Mann bestellt im restaurant ausschliesslich Cesar`s Salat und er findet dieses Dressing das super gut.

23.03.2007 03:30
Antworten