Nudel-, Hack-, Pestoauflauf mit Parmesankruste

Nudel-, Hack-, Pestoauflauf mit Parmesankruste

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell, lecker, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 01.12.2013



Zutaten

für
250 g Parmesan
1 Zwiebel(n), gewürfelt
500 g Nudeln
Salzwasser
1 Glas Pesto
500 g Hackfleisch
1 Prise(n) Pfeffer
etwas Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln im Salzwasser kochen. Währenddessen die Zwiebeln und das Hackfleisch anrösten und mit Pfeffer abschmecken. Den Parmesan reiben.

Die gekochten Nudeln mit dem gerösteten Hackfleisch und der Petersilie vermengen und in eine Auflaufform geben. Den Parmesan drüberstreuen und so lange bei 200°C ins Rohr stellen, bis die Parmesankruste schön braun und knusprig ist (etwa 15 Minuten).

Dazu passt ein grüner Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MJ52

Genau so hab ich das auch gemacht :-) Mir hat es sehr gut geschmeckt, u. deshalb werde ich es noch öfter machen. Je nachdem was ich grad so an Pesto dahabe. Ich mache jetzt auch wieder Bärlauch Pesto. Das schmeckt sicher auch seeehr lecker. LG MJ52

16.04.2014 17:35
Antworten
Garfielda

Okay, danke. :)

21.04.2014 22:25
Antworten
DFairy

Nachdem man das Hack angeröstet hat gibt man das Pesto dazu :)

15.04.2014 16:27
Antworten
Garfielda

An welcher Stelle kommt denn das Pesto dazu?

18.03.2014 12:04
Antworten