Bewertung
(26) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2014
gespeichert: 599 (0)*
gedruckt: 2.021 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

800 g Rindfleisch, (Rinderhüfte)
Baguette(s), zum Aufbacken
Zwiebel(n)
250 g Schmelzkäse
300 g Käse, geriebener Cheddar
100 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes Fleisch in dünne Scheibchen schneiden, nicht zu groß, da sonst Probleme beim "packen" des Sandwichs entstehen.
Danach salzen und pfeffern.

Zwiebeln in Würfel schneiden und danach in etwas Öl anschwitzen, bis sie leicht braun werden. Zur Seite stellen.

In einem weiteren Topf Schmelzkäse in der Sahne auflösen und geriebenen Käse ebenfalls darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Baguettes in den Ofen legen, nicht fertig backen, da sie später noch zu Ende gebacken werden. 3 Minuten sollten reichen.

Jetzt Fleisch in einer Pfanne anbraten, nicht auf höchster Stufe, es reicht das Fleisch zu garen.

Baguettes aus dem Ofen nehmen und der Länge nach einschneiden. Erst die Käsesoße einstreichen, dann Fleisch hinzufügen und nochmal Käsesoße darübergeben.
Jetzt nochmal in den Ofen, bis das Baguette die gewünschte Bräune erreicht hat.
Zuletzt Zwiebeln darüber geben und das Sandwich genießen.