Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2013
gespeichert: 60 (1)*
gedruckt: 551 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2011
1.234 Beiträge (ø0,45/Tag)

Zutaten

350 ml Wasser
1 1/2 TL Salz
1/2 EL Malzkaffee
50 g Sauerteig - Pulver
170 g Roggenmehl, Type 1150
270 g Dinkelmehl, Type 630
150 g Getreide, geschrotete 5-Korn-Mischung
1 Pck. Trockenhefe
 n. B. Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne, Mohn
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wasser in den Brotbehälter füllen und alle Zutaten bis zur Hefe in der angegebenen Reihenfolge zufügen. Teigprogramm starten.
Anschließend den Teig entnehmen, Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem scharfen Messer längs einschneiden.
Mit einem Tuch bedeckt 15 Minuten gehen lassen. Dann oben mit Wasser einpinseln und nach Belieben in den Leinsamen, Sesam usw. leicht eindrücken.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen.
Ich gebe noch auf die unterste Schiene eine flache Schale mit Wasser. Bei mir ergibt es 9 - 10 Brötchen.