Vanillekipferl im Mandel-Mantel à la Gaga


Rezept speichern  Speichern

schmecken zu jeder Jahreszeit

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 29.11.2013



Zutaten

für
150 g Margarine
200 g Mehl
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Msp. Backpulver
2 m.-große Ei(er)
3 Tropfen Vanillearoma
100 g Mandelblättchen
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 40 Minuten
Die Eier trennen und die Eiweiße zur Seite stellen. Die Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillezucker gut verrühren. Margarine, Mehl, Backpulver und das Backaroma hinzufügen und mit dem Knethaken durchkneten. Dann 5 Min. mit den Händen zu einem homogenen Teig verkneten. Den Teig mindestens 2 Stunden (eingewickelt in Frischhaltefolie) im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig in fingerdicke Scheiben schneiden und zuerst in dem Eiweiß und dann in den Mandeln wälzen. Zu Kipferln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Da die Kipferl etwas dicker sind, bekommt man ca. 25 - 35 Stück. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C (Umluft) auf der mittleren Schiene ca. 10 Min. backen. Die Kipferl auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.