Bewertung
(24) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.01.2014
gespeichert: 453 (1)*
gedruckt: 2.427 (18)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Möhre(n)
200 g Basmati
200 ml Kokosmilch
200 ml Gemüsebrühe
1 TL Zitronengras - Pulver
  Öl
1 TL Ingwer
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

300 g Möhren in dünne Scheiben schneiden. Kokosmilch und Gemüsebrühe zum Kochen bringen, die 300 g Möhren und das Zitronengras hinzufügen und etwa 20 Minuten lang köcheln lassen, bis die Möhren weich sind.

In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser gar kochen. Die restlichen Möhren in Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren kurz darin anbraten, danach den Ingwer hinzufügen und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten lang dünsten.

Wenn die Möhren in der Kokosmilch weich sind, grob pürieren und mit Salz abschmecken. Die gedünsteten Möhren ebenfalls mit Salz abschmecken, mit dem Reis vermischen und alles zusammen anrichten.