Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.01.2014
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 288 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Zucker
300 g Butter
300 ml Glühwein mit Amaretto
300 g Mehl
1 Tafel Blockschokolade
2 TL, gehäuft Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
3 Pck. Vanillezucker
1 TL Zimtpulver
Ei(er)
 etwas Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillezucker und das Eigelb mit Mixer rühren. Kakao, Zimt und Glühwein zugeben. Mehl mit dem Backpulver in die Masse sieben, Eiweiß von den 6 Eiern steif schlagen und auch in die Masse geben. Schokolade mit Messer nicht zu fein hacken und zum Schluss dazugeben. Den Teig in eine mit Butter und Paniermehl bestreute Napfkuchenform füllen und bei 175° ca. 90 Min. (Erfahrungswerte des eigenen Ofens nutzen) backen. Wenn gewünscht, nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.