Camping
Eier
Eier oder Käse
einfach
Fisch
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Party
Resteverwertung
Salat
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eier-Thunifisch-Salat mit Paprika

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 27.11.2013 500 kcal



Zutaten

für
1 m.-große Paprikaschote(n), rot
1 kleine Zwiebel(n)
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
2 m.-große Ei(er)
1 Schuss Balsamico, roter
150 g Naturjoghurt (0,1 % Fett), mild
etwas Senf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebel und Paprika klein schneiden. Mit dem abgetropften Thunfisch in einer Schüssel verrühren. Die Eier hart kochen. Die Eiweiße ebenfalls klein schneiden und in die Schüssel geben.

Für das Dressing die Eigelbe mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Joghurt verrühren. Nach Belieben Balsamico und Senf hinzugeben und alles einmal gut durchrühren.

Das Dressing zu den anderen Zutaten hinzugeben und alles einmal durchrühren. Nach Belieben salzen und pfeffern.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.