Betrunkener Pfirsich trifft Zwetschge

Betrunkener Pfirsich trifft Zwetschge

Rezept speichern  Speichern

leckere Konfitüre

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 27.11.2013



Zutaten

für
750 g Pfirsich(e), geputzt gewogen
150 g Zwetschge(n), geputzt gewogen
3 EL Wasser
½ Stange/n Zimt
½ Vanilleschote(n)
3 Nelke(n)
75 ml Cointreau
75 ml Rotwein
500 g Gelierzucker (2:1)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Früchte waschen und entkernen, etwas kleiner schneiden. In einem Topf mit 3 EL Wasser und den Gewürzen etwas weichkochen. Die Masse durch die flotte Lotte treiben (evtl. die Masse noch einmal abwiegen, es sollten 850 g ergeben).

Diese Masse zurück in den Topf geben, Gelierzucker, Rotwein und Cointreau zugeben, alles aufkochen und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Sofort in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf gestellt auskühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.