Schnelles Zwetschgenkompott


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.63
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 27.11.2013 126 kcal



Zutaten

für
200 g Zwetschge(n)
100 ml Apfelsaft
evtl. Zucker
2 Stange/n Zimt

Nährwerte pro Portion

kcal
126
Eiweiß
1,42 g
Fett
0,76 g
Kohlenhydr.
26,86 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen, mit den anderen Zutaten kräftig aufkochen, ca 5 min köcheln lassen.

Schmeckt prima zu Milchreis und Grießbrei.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bebberle

Hallo, ich nahm Zwetschgen aus dem Glas. Wir hatten den Kompott zu Milchreis und er hat uns sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

16.02.2020 17:44
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, danke für das super Rezept ich hatte so wenig Apfelsaft im Haus nahm dann habe 50 ml Rotwein rein gegeben. Sehr lecker kam das gut an mit mit Eis. Lg Oamskröte

02.11.2019 10:21
Antworten
Sterneköchin2011

Hallo, hatte die doppelte Menge Zwetschgen aber nur mit einer Zimtstange aufgekocht. Abgekühlt wurde es zusammen mit Grießbrei serviert. Das war sehr lecker. LG von Sterneköchin2011

07.09.2019 11:44
Antworten
patty89

Hallo sehr lecker dieser Kompott, aber ich füge bei so kleinen Mengen lieber nur gemahlenen Zimt hinzu statt der Stangen. Danke fürs Rezept LG Patty

26.09.2014 19:39
Antworten