gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Sommer
Suppe
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Currysuppe mit Garnelen

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 25.01.2014



Zutaten

für
1 m.-große Zwiebel(n)
4 m.-große Möhre(n)
1 Stange/n Lauch
1 große Paprikaschote(n)
1 große Zucchini
½ Zitrone(n)
400 ml Kokosmilch
1 ½ Liter Gemüsebrühe
200 g Garnele(n)
etwas Sesamöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Knoblauch und die Zwiebeln fein würfeln und im Topf, am besten mit Sesamöl, anschwitzen. Nun die Möhren und den Lauch fein würfeln und mit dem Knoblauch und den Zwiebeln dünsten.

Das Gemüse mit etwas Chili, je nachdem wie scharf man es mag, würzen. Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Mit Chili, Curry, Kurkuma und Salz würzen. Abschmecken und aufkochen lassen.

Nun alles pürieren. Die Kokosmilch dazugeben. Die Suppe darf jetzt nicht mehr kochen. Noch einmal abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

Die Paprika und Zucchini fein würfeln und in etwas Sesamöl anschwitzen. Gerne kann auch jedes andere Gemüse als Einlage verwendet oder auch weggelassen werden. Nun das gedünstete Gemüse in die Suppe geben.

Die Garnelen kurz anbraten, sodass sie leicht rosa sind, und mit in die Suppe geben. Nicht zu lange braten, sonst werden sie gummiartig.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.