Dessert
einfach
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Falsches Tiramisu

Cookies mit Kaffee und Joghurt

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 27.11.2013



Zutaten

für
4 Keks(e) (Schokoladen-Cookies)
2 Becher Joghurt (Vanillegeschmack)
1 Tasse Kaffee, kalter
1 Pck. Dessert-Soße (Vanillegeschmack) ohne Kochen
n. B. Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kekse in Stücke schneiden oder brechen. Die Hälfte davon in Dessertgläser füllen. Mit Kaffee beträufeln, damit die Keksstücke durchziehen können.

Die Vanillesoße gemäß Packungsanweisung zubereiten, jedoch etwas weniger Milch nehmen, damit sie etwas fester bleibt. Die Vanillesoße mit dem Joghurt vermischen.

Die Hälfte der Joghurt-Vanille-Masse auf die Kekse geben. Anschließend die restlichen Keksstücke auf den Joghurt geben und nochmals mit Kaffe beträufeln. Mit der übrigen Joghurtcreme abschließen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.