Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2013
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 81 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.03.2013
194 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Rucola
Champignons
Mettwürstchen, geräuchert
1 kleine Zwiebel(n)
 n. B. Oliven, und/oder Pinienkerne
1 EL, gestr. Butter
1 EL Balsamico
1 EL Honig
2 Prisen Salz
3 Prisen Pfeffer
  Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mettwürstchen in Stücke schneiden. Zwiebel in Würfel schneiden.

Champignons halbieren und mit etwas Olivenöl anbraten. Zwiebel hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einem Teller abkühlen lassen.

In der noch heißen Pfanne die Butter zerlassen und Balsamico und Honig hinzufügen, verrühren und mit den Mettwürstchen kurz erhitzen, bis Blasen entstehen. Etwas abkühlen lassen.

Gewaschenen Rucola auf einem Salatteller anrichten und nach Bedarf mit Oliven und/oder Pinienkernen bestreuen. Anschließend die abgekühlten Champignons darauf anrichten und mit dem Dressing und den Mettwürstchen übergießen.

Als Beilage empfehle ich Baguette.