Bewertung
(7) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2004
gespeichert: 416 (0)*
gedruckt: 1.945 (3)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2002
7.245 Beiträge (ø1,14/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Quark (20 %)
  Mineralwasser (oder Milch)
  Salz und Pfeffer
1 kleine Zwiebel(n) (für das klassische Drittel), fein gehackt
2 EL Kräuter (für das klassische Drittel), gemischt, gehackt
2 EL Tomatenmark oder Ketchup (für das rote Drittel)
  Paprikapulver (für das rote Drittel)
3 TL Senf (für das gelbe Drittel)
Gewürzgurke(n) (für das gelbe Drittel), fein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark mit Mineralwasser oder Milch cremig rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. In drei Teile teilen, jeden Teil mit den angegebenen Zutaten verrühren. Zu Pellkartoffeln reichen.
Variationen: Das klassische Drittel mit Meerrettich würzen. Im gelben Drittel die Gewürzgurke durch Senfgurke, Kapern oder milde Peperoni (aus dem Glas) ersetzen. Das rote Drittel durch eingelegte getrocknete Tomaten (gehackt) anreichern, oder durch kleine rote Paprikastückchen.