Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2004
gespeichert: 117 (0)*
gedruckt: 789 (3)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.01.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Schweinelende(n), (ca. 80g)
200 g Gorgonzola
4 Scheibe/n Schinken, gekocht
Zwiebel(n)
1 Pck. Nudeln, (am besten Spätzle o.ä.)
1 Bund Schnittlauch, (frisch schmeckts am besten)
1 Dose/n Mais, (ca. 100g)
1 Becher Sahne und Creme fraiche
  Brühe
 etwas Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Zucker, (bei Belieben auch Weißwein)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schweinelende-Scheiben mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker von beiden Seiten würzen. Dann den Käse auf das Fleisch legen.
Die Lende zusammenrollen und mit Zahnstochern oder Gulaschpieksern befestigen. Anbraten.
Für die Soße die Zwiebelwürfel in etwas Butter anschwitzen, Mais dazu, würzen und mit etwas Weißwein ablöschen. Einen guten Teelöffel Instantbrühe dazu und das Ganze erst einmal kochen lassen. Nach 10 Minuten die Hälfte an Mais heraus schöpfen. Jetzt die Sahne und die Creme Fraiche dazu, aufkochen, mixen und wieder zurück in den Topf geben. Nun die ganzen Maiskörner wieder dazugeben und mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dann die Rouladen für ca. 8 Minuten in die Sauce geben. Kurz bevor das Ganze auf den Tisch kommt mit Schnittlauch garnieren.
Zusammen mit den Spätzle servieren.