Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2013
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 524 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.02.2009
7.851 Beiträge (ø2,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Ei(er)
150 g Mehl
200 ml Milch
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
300 g Blattspinat, frisch oder TK
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
100 g Kochschinken
150 g Feta-Käse
  Für den Guss:
200 g Sahne
50 g Parmesan
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Palatschinken das Mehl mit Ei, Milch und Salz mit dem Handrührer auf höchster Stufe verrühren. Der Teig muss relativ dünnflüssig sein. Nacheinander in einer beschichteten Pfanne 6 Palatschinken ausbacken.

Für die Füllung Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und in wenig Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen, Spinat dazugeben (TK Spinat vorher auftauen) und 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer, reichlich Muskat und Cayennepfeffer würzen. Vorsichtig mit dem Salz, da der Fetakäse auch salzig ist. Den Schinken in Würfel schneiden und zum Spinat dazugeben. Den Fetakäse in Würfel schneiden.

Dann die Palatschinken füllen. Jeweils 2EL Füllung auf einen Palatschinken geben, etwas Feta darauf verteilen und dann vorsichtig aufrollen. Mit der Naht nach unten in eine flache Auflaufform geben. Mit den übrigen Palatschinken genau so verfahren.

Für den Guss den Parmesan fein reiben und mit der Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Palatschinken geben. Das Ganze im Backofen bei 220 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 15-20 Minuten überbacken.

Dazu passt ein knackiger grüner Salat.