Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2013
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 323 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.10.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1200 g Holunderbeeren
1 Liter Wasser
Vanilleschote(n)
Zitrone(n), unbehandelt
750 g Zucker
1400 ml Rum, 54%
Gewürznelke(n)
1 Stange/n Zimt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 30 Tage / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Holunderbeeren in einem Topf mit etwa 1 Liter Wasser zusammen mit den längs aufgeritzten Vanilleschoten, Nelken und Zimt aufkochen. Die Zitrone in Scheiben schneiden, zufügen und die Beeren zugedeckt ca. 1 Stunde auf kleiner Hitze kochen.
Alles durch ein sauberes Tuch gießen und den Saft mit dem Zucker verrühren. Nochmals aufkochen.
Abkühlen lassen.
Den Rum zugießen und gut verrühren.
Den Likör in saubere Flaschen füllen, fest verschließen und an einem kühlen dunklen Platz 4 Wochen ziehen lassen.

Schmeckt am besten gekühlt oder auf Eis.