Schokogräber Brownies zu Halloween

Schokogräber Brownies zu Halloween

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 21.11.2013



Zutaten

für
1 Pck. Backmischung für Brownies*
1 Pck. Keks(e), (Biskuitzungen)
1 Pck. Süßigkeiten, (Haribo Mini Colorado)
30 g Puderzucker
1 Tube/n Lebensmittelfarbe, rot
Wasser
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Brownies nach Packungsanweisung backen und komplett auskühlen lassen, danach in 16 gleichgroße Teile schneiden.

Aus Puderzucker, der roten Lebensmittelfarbe (ganze Tube) und Wasser eine dickflüssige Masse herstellen.

Die Biskuitzungen in der Mitte halbieren, am besten mit einem scharfen Messer, jetzt ein Kreuz mit der roten Masse auf den Grabstein malen ( mithilfe eines Zahnstochers geht das ganz einfach). Je Grabstein eine Fledermaus aufkleben und im liegen trocknen lassen. Die Brownies mit Fröschen und bunten Fledermäusen bekleben.

Zahnstocher halbieren und mit der spitzen Seite vorsichtig in die Mitte der Schnittkante der Biskuitzungen stecken. Kekse an der Schnittkante mit der roten Masse bestreichen und auf den Brownie stecken.

*Je nach gewählter Backmischung werden zusätzlich Zutaten nötig!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.