Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2013
gespeichert: 28 (11)*
gedruckt: 294 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.06.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Schattenmorellen
  Für den Teig:
Ei(er)
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
80 ml Öl
250 ml Milch
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
3 EL Kakaopulver
  Für die Creme:
1/2 Pck. Puddingpulver, (Vanille-)
250 ml Milch
4 EL Butter, weiche
120 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
4 EL Schokoladenraspel
  Fett, für die Förmchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C vorheizen. Die Förmchen einfetten.

Schattenmorellen abtropfen lassen. Das Ei mit Zucker, Vanillezucker, Öl und Milch (bis auf 2 Esslöffel) verrühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen, auf die Eiermischung sieben und kurz unterheben.

Die Hälfte des Teiges mit Kakaopulver und der restlichen Milch verrühren.

Den hellen Teig in die Förmchen füllen, dann jeweils 3 bis 4 Schattenmorellen darauf legen und mit dunklem Teig auffüllen.

20-25 Minuten backen und abkühlen lassen.

Puddingpulver mit Milch und Zucker nach Packungsaufschrift zubereiten. Butter mit Zucker schaumig rühren. Pudding esslöffelweise unter die Butter rühren, bis eine glatte Creme entsteht.

Auf die Muffins streichen und mit Schokoladenraspeln garnieren.