Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2013
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 687 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln, nach Wahl
300 g Putenbrust, oder Hähnchenbrust
500 g Tomate(n)
Möhre(n)
1 Stange/n Porree
1 Tasse Erbsen, TK
300 g Champignons, am besten frische
1/2 Flasche Cremefine
1 Würfel Gemüsebrühe
1 Tüte/n Käse, geriebener
 n. B. Gewürz(e)
 etwas Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln wie gewohnt kochen.

Puten- oder Hähnchenbrust kleinschneiden, würzen und in etwas Öl anbraten.

Gemüse klein schneiden und zu dem Fleisch geben. Etwas Wasser zugeben, so dass die Pfanne am Boden bedeckt ist.

Nudeln in eine Auflaufform geben.

Cremefine zum Fleisch und dem Gemüse geben sowie einen Brühwürfel. Gut köcheln lassen und noch etwas Wasser zugeben, bis das Gemüse fast komplett bedeckt ist. Bei Bedarf noch noch einmal nachwürzen.

Die Soße mit dem Gemüse und dem Fleisch gut über den Nudeln verteilen.

Käse darüber streuen und 15-25 Min. bei 180°C in den heißen Backofen geben.