Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2014
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 255 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.03.2005
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
190 g Kondensmilch, gesüßte (0,5 Dose, oder 1 Tube)
125 g Butter
200 g Kekse, (Butterkekse)
2 EL Zitronenschale, gerieben
120 g Kokosraspel
  Für den Guss:
180 g Puderzucker, bei Bedarf auch mehr
2 EL Zitronensaft
15 g Butter
2 EL Kokosraspel, zum Bestreuen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kondensmilch mit Butter schmelzen und unter ständigem Rühren leicht karamellisieren lassen. Kekse in feine Krümel zerkleinern, Kokosraspel und Zitronenschale hinzufügen und mischen. Milch-Buttermischung zu den Keksen geben und mischen. In eine rechteckige Form (20cm x 20xm) geben und fest drücken. Eine Stunde kalt stellen bis der Boden fest ist.

Puderzucker, Butter und Zitronensaft für den Guss vermischen, ggf. etwas mehr Puderzucker nehmen, damit eine cremige
Konsistenz erreicht wird. Über den kalten Boden streichen und 2 EL Kokosraspel darüber streuen. Nochmal 1 Std. in den Kühlschrank stellen. In rechteckige Stück schneiden (bei mir sind es 16 große oder 25 kleinere) und genießen.

Sind der Renner beim Picknick, schmecken frisch und nicht zu süß!