Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2013
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 712 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
300 g Dinkelmehl (Vollkorn-)
1 Pkt. Backpulver
1 Pkt. Vanillinzucker
2 EL Rohrzucker
150 g Butter, oder Margarine
200 ml Milch, oder Sojamilch
  Für den Belag:
1 Dose Pfirsich(e), Hälften
1 Dose Früchte, gemischt
Banane(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Mehl mit Backpulver vermengen und in eine Schüssel geben.
Restliche Zutaten zugeben und verrühren, bis eine cremige Masse entsteht, dabei sollte die Konsistenz nicht zu flüssig sein. Die Milch sollte deshalb nach und nach zugegeben werden, die angegebene Menge ist ein Richtwert.
Teig in eine gefettete Auflaufform verteilen (etwa halb so groß wie ein Backblech). Die Pfirsichhälften auf dem Teig verteilen, die restlichen Früchte dazwischen legen.

Etwa 30-40 Minuten backen.

Wer mag, kann noch eine Prise Zimt in den Teig mischen und Sahne oder Sojasahne dazu reichen.