Käsemuffins


Rezept speichern  Speichern

ergibt 8 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4.08
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.01.2014 1734 kcal



Zutaten

für
170 g Mehl
2 TL Backpulver
2 Salbeiblätter, frisch gehackt
2 EL Petersilie, frisch gehackt
4 EL Parmesan, frisch gerieben
300 g Naturjoghurt
50 g Butter
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Fett für die Form oder Papierförmchen

Nährwerte pro Portion

kcal
1734
Eiweiß
57,61 g
Fett
103,16 g
Kohlenhydr.
141,58 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Für 8 Muffins.

Das Mehl mit Backpulver, Kräutern und Parmesan mischen. Den Joghurt mit zerlassener Butter und Eiern glatt rühren und unter die Mehlmischung heben. Alles würzen.

Das Muffinblech einfetten oder mit Muffinförmchen auslegen. Den Teig in acht Mulden füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 160°C) in 25 Minuten goldbraun backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blume13

Hallöchen! Die Käsemuffins sind schnell gemacht und sehr fein geworden. Ich habe den Salbei weggelassen und dafür eine italienische Kräutermischung genommen. Dazu gab es einen Salat und war das perfekte Abendessen. Danke & Liebe Grüße blume13

27.03.2020 12:28
Antworten
emilucy

Schnell, unkompliziert und sehr lecker. Habe mich genau an das Rezept gehalten und die Muffins sind sehr gut geworden. Vielen Dank :-)

06.10.2014 19:14
Antworten