Breite Nudeln mit Kürbis


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 13.11.2013 640 kcal



Zutaten

für
450 g Kürbisfleisch, (Hokkaido)
1 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl
200 ml Sahne
80 g Parmesan
Salz
500 g Nudeln, breite
Basilikum, frisches

Nährwerte pro Portion

kcal
640
Eiweiß
24,37 g
Fett
17,45 g
Kohlenhydr.
95,11 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Kürbisfleisch von Kernen und harten Fasern befreien und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in heißem Olivenöl glasig andünsten. Die Kürbisstreifen dazugeben und 2-3 Minuten mit anbraten. Sahne und Parmesan dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Die gekochten Nudeln mit der Kürbis-Sahne-Sauce überziehen und mit Basilikum garniert servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Superkoch-kathimaus

schmeckt unglaublich gut, ist schnell gemacht und mal was anderes mit kürbis. habe dieses mal eine riiiiiiiesige portion gemacht und einen teil davon eingefroren, mal sehen wie es aufgewärmt schmeckt, LG kathi

26.09.2018 16:12
Antworten