Zuckerhutsalat mit Granatapfel- und Walnusskernen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 16.01.2014



Zutaten

für
1 Handvoll Salat (Zuckerhut-)
1 EL Essig (Himbeer-)
2 EL Olivenöl
½ TL Senf
1 EL Marmelade (Mirabellen-)
Salz und Pfeffer
1 Handvoll Granatapfel, ausgelöste Kerne
½ Handvoll Walnüsse
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Zuckerhutsalat in Streifen schneiden und 15 Minuten in warmem Wasser einlegen um die Bitterstoffe zu entfernen. Anschließend die gewünschte Menge für den Salat bereitstellen.

Für die Salatsauce Essig, Öl, Senf, Marmelade, Salz und Pfeffer mit einem EL Wasser verrühren. Die angegebene Menge ist für eine Portion Salat.

Salat mit der Salatsauce mischen und mit den Granatapfel- und Walnusskernen anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

welschi81

Ich hatte keine Marmelade und keinen Granatapfel Zuhause, habe die Zutaten dann durch Honig und Blaubeeren ersetzt, leckeres Rezept und das nächste Mal halte ich mich auch dran, obwohl ich denke das man viel und gut variieren kann.

02.03.2015 21:35
Antworten
DieNischen

Da wir einen Zuckerhutsalat in unserer Biokiste hatten habe ich nach einem geeignetem Rezept gesucht. Zufällig hatte ich auch noch einen Granatapfel im Haus - also perfektes Rezept. Die Kombi dann noch mit den Walnüssen hat überzeugt, sehr sehr lecker. Wird es wieder geben. Danke für das einfache, leckere und gesunde Rezept.

18.11.2014 19:13
Antworten