Bewertung
(6) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2013
gespeichert: 78 (0)*
gedruckt: 527 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.03.2005
3.285 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n), geschält, grob gewürfelt
Möhre(n), geschält, grob gewürfelt
Kartoffel(n), geschält, grob geschnitten
50 ml Sonnenblumenöl
200 g Linsen, rote, gewaschen
  Salz
1 1/2 Liter Wasser, kochendes
50 g Butter
1 EL Tomatenmark
1/2 EL Paprikapulver, (edelsüß od. rosenscharf)
1 EL Minze, getrocknet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel- und Möhrenstücke im heißen Öl glasig dünsten, aber nicht bräunen. Nach ca. 5 Minuten die Kartoffelstücke zugeben und mitbraten.
Die gewaschenen Linsen, Salz und das kochende Wasser zufügen und umrühren. Alles in etwa 30 Minuten weich kochen.
Dann mit dem Pürierstab vollkommen zerkleinern oder durch ein Sieb passieren. Evtl. noch etwas nachsalzen.
Die Butter aufschäumen und das Tomatenmark, sowie das Paprikapulver zugeben (ich nehme gerne scharfes oder auch Chiliflocken - Pul Biber).
Die Minze zufügen und alles einmal aufkochen. Auf die heiße Suppe gießen, kurz umrühren und servieren.