Bewertung
(161) Ø4,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
161 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2004
gespeichert: 3.357 (6)*
gedruckt: 39.754 (97)*
verschickt: 140 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.11.2003
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
120 g Mehl
Ei(er)
30 g Butter, zerlassen
1/4 Liter Milch
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
50 g Butter
60 g Puderzucker
Äpfel

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Milch, Eiern, zerlassener Butter und Salz den Teig bereiten. Die Crêpes möglichst dünn in einer beschichteten Pfanne mit wenig Fett backen und warm stellen.

Für die Fülle Butter erhitzen, Staubzucker dazugeben und karamellisieren lassen. Äpfel in Scheiben schneiden und ca. 3 Minuten im Karamell weich dünsten. Auf jede Crêpe etwas von den Karamelläpfeln geben und "dreieckig" zusammenklappen.
How To: So gelingen Pfannkuchen, Crepes & Co.
Von: Rike Dittloff, Länge: 2:39 Minuten