Entenbraten mit Stachelbeeren

Entenbraten mit Stachelbeeren

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 10.11.2013



Zutaten

für
1 Ente(n)
1 TL Currypulver
1 TL Paprikapulver
1 TL Salz
½ TL Zimt
3 Zwiebel(n)
2 Lorbeerblätter
1 Glas Stachelbeeren
1 Liter Apfelsaft
2 Scheibe/n Ingwer
Pfeffer, zum Abschmecken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Aus Curry, Paprika, Salz und Zimt eine Gewürzmischung herstellen und damit die Ente einreiben. Eine Zwiebel und ein Lorbeerblatt in die Ente geben und die Ente rundherum anbraten. Zwiebeln mit anrösten. Jetzt mit Wasser und Apfelsaft ablöschen, Lorbeerblatt dazu und zugedeckt 1,5 Stunden bei 160 °C in den Ofen. Nach dieser Zeit die Stachelbeeren mit Saft dazu geben, mit Ingwer, Salz, Pfeffer abschmecken. Jetzt noch für ca. 30 Minuten bei 180°C abgedeckt in den Ofen.
Wer mag kann den Deckel die letzten 10 Minuten wegnehmen, die Ente wird dann etwas knusprig. Oder die Ente auf den Deckel des Bräters legen und in den Ofen damit und in der Zeit die Soße fertigstellen. Nochmal abschmecken und binden.

Dazu passen Salzkartoffeln und Feldsalat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.