Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2013
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 660 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2004
292 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

600 ml Prosecco, oder Sekt
100 ml Mineralwasser
100 ml Limettensaft
80 ml Sirup, Holunderblüten-
1 kg Gelierzucker, für Gelee
3 Stiele Minze
1/2  Limette(n), ungespritzt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 4 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sekt, Mineralwasser, Limettensaft und Holunderblütensirup in einen Topf geben. Gelierzucker einrühren. Minzezweige zufügen. Mit dem Sparschäler die Schale der Limette abschälen und auch dazugeben.
Unter Rühren alles zum Kochen bringen. Bei starker Hitze 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Minze und Limettenschale heraus nehmen. Gelee noch heiß in Gläser füllen und zügig verschließen. Wer mag, kann fein gehackte Minze unterrühren, bevor das Gelee in Gläser gefüllt wird.