Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2013
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 1.446 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Schweinefilet(s), in Streifen geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
250 g Paprikaschote(n)
250 g Zucchini
1 Msp. Fünf-Gewürz-Pulver
0,1 Liter Sojasauce
1 EL Honig
Chilischote(n), mild
2 Zehe/n Knoblauch
 etwas Öl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Im Wok in wenig Öl die gehackte Chilischote, den gehackten Knoblauch und das Fleisch scharf anbraten, den Honig hinzugeben, dann die Sojasoße. Alles etwas braten lassen, mit Fünf-Gewürz-Pulver würzen. Nun das Fleisch und die Sojasoße aus dem Wok nehmen, in einer Schüssel beiseite stellen und ziehen lassen.

Im Wok nun in wenig neuem Öl das Gemüse scharf anbraten, mit wenig Salz und Pfeffer würzen, zum Schluss das Fleisch und die Sojasoße wieder dazugeben, alles durchziehen lassen.

Dazu passt Reis oder Weißbrot. Anstelle des Schweinefleisches kann man auch Hähnchenbrust oder Putenfleisch verwenden.