Eier oder Käse
Früchte
Gemüse
Salat
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Feldsalat mit Geschmacksexplosion

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.11.2013



Zutaten

für
2 Äpfel
½ Bund Basilikum
125 g Mozzarella (Büffelmozzarella)
250 g Feldsalat
100 g Himbeeren, frische
½ Bund Pfefferminze, frische
2 EL Senf
50 g Croûtons (Crutinos)
100 ml Tee, grüner
1 g Agar-Agar
250 g Erdbeeren
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Wasser aufkochen und 100 ml mit einem Beutel grünen Tee beiseite stellen und 10 - 15 Minuten ziehen lassen. Danach den Teebeutel entfernen und den Tee zusammen mit 1 g Agar-Agar aufkochen.

Die Mischung in eine große Form gießen, sodass ca. 2 mm vom Boden bedeckt sind und dann die Form im Kühlschrank kaltstellen, bis der Tee geliert ist. Danach das Teegelee mit einem Messer in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

Den Feldsalat waschen und mit den 2 EL Senf vermengen. Äpfel, Basilikum, Büffelmozzarella, Himbeeren, Erdbeeren und Pfefferminze in ganz kleine Stückchen schneiden und zum Feldsalat geben.

Das Teegelee auch zum Salat geben, mit den Crutinos garnieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.