Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2014
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 302 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Fischfilet(s) (Seelachs, Kabeljau o. ä.)
250 g Champignons
250 g Kartoffel(n), geschält, gewürfelt
  Salzwasser
50 g Zwiebel(n), gewürfelt
200 ml Milch
4 TL Mehl
3 EL Dill
 etwas Öl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geschälten und gewürfelten Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser halb gar kochen. Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden und auf die Kartoffeln legen. Milch und Mehl verquirlen und zur Suppe geben. Das Ganze kurz aufkochen und 5 - 10 Minuten bei schwacher Hitze gar ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die gewürfelten Zwiebeln im heißen Öl glasig anschwitzen. Die geputzten und zerkleinerten Champignons dazugeben und alles kurz dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Suppe geben. Alles noch einmal abschmecken und zum Schluss den Dill unterheben.