Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2013
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 1.469 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.05.2012
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tortenboden
500 g Beeren, gemischte (TK), aufgetaut
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
  Saft von den Beeren
40 g Zucker
500 ml Milch
  Für den Guss:, evtl.
1 Pck. Tortenguss
 n. B. Wasser (nach Packungsanweisung)
 n. B. Zucker (nach Packungsanweisung)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Beeren in einem Sieb auftauen lassen. Den Saft auffangen und zur Seite stellen.

Den Pudding mit der Milch und dem Zucker nach Packungsanweisung zubereiten, dabei aber etwa 10 g mehr Zucker zugeben. Zum Pudding noch etwas von dem aufgefangenen Saft hinzugeben.

Den Tortenboden auf ein Gitter setzen. Den Pudding nun auf den Tortenboden streichen, aber darauf achten, dass ein Rand frei bleibt.

Nun die Beeren auf dem Pudding verteilen. Den Kuchen mindestens 1 Stunde kaltstellen.

Wer mag, kann auch noch ein Tortenguss auf die Beeren geben, aber wenn man den Kuchen im Kühlschrank aufbewahrt, ist dies nicht notwendig.