Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2013
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 127 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.05.2003
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rot, je etwa 200 g
Knoblauchzehe(n), geschält
3/4 TL Meersalz, grob
50 g Semmelbrösel
3 EL Zitronensaft, frisch gepresst
3/4 TL Paprikapulver, geräuchert
190 ml Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 8 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschoten waschen, vierteln, entkernen und mit der Schalenseite nach oben im Backofen (oberste Schiene) grillen, bis sich auf der Haut dunkle Blasen bilden, dann mit einem feuchten Küchenkrepp bedecken und abkühlen lassen. Anschließend die Haut abziehen. In einer Küchenmaschine zuerst den Knoblauch hacken, dann die gegrillte Paprika, Salz und Semmelbrösel hinzufügen und mixen. Zitronensaft und Paprikapulver dazugeben, dann bei laufendem Motor das Öl langsam einfließen lassen. Weiter mixen, bis die Sauce glatt und orangerot ist. Wenn die Rouille zu dick ist, etwa 1 EL Wasser einarbeiten. Nach Belieben nachsalzen.