Bewertung
(10) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2014
gespeichert: 246 (1)*
gedruckt: 3.788 (40)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
Ei(er)
2 kleine Äpfel
Banane(n)
200 ml Haferflocken
1 TL Zimtpulver
1 TL Honig, (kann weggelassen werden)
1 TL Backpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen, Eiweiße steif schlagen. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken, mit den Eigelben, Backpulver, Zimt und evtl. Honig schaumig rühren. Die Haferflocken abmessen (Achtung, auch wirklich ml verwenden und keine g abwiegen!) und in die Eigelbmasse rühren, den Eischnee darauf geben und unterheben. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und leicht platt drücken.

Bei 180°C Ober- und Unterhitze etwa 20 Minuten lang backen.

Tipp:
Kann noch mit Schokoladenguss überzogen werden. Der gesamte Teig enthält etwa 1400 kcal, das macht bei 30 Keksen etwa 45 kcal pro Stück.