Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.11.2013
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 126 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.03.2007
5.835 Beiträge (ø1,49/Tag)

Zutaten

2 Pck. Bohnen, (Brechbohnen), je 300g
  Salz
1 gr. Dose/n Bohnen, (Wachsbohnen)
1 kl. Dose/n Karotte(n)
150 g Wurst, (Sülzwurst) am Stück
6 EL Zitronensaft
Zwiebel(n)
  Zucker
  Selleriesalz
125 Liter Öl
4 EL Kräuter, gehackte Salatkräuter (tiefgekühlt)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brechbohnen nach Anweisung in Salzwasser garen, das Wasser abgießen und die Bohnen erkalten lassen. Wachsbohnen und Karotten in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Wurst in Stücke schneiden und mit allem anderen Gemüse in einer Schüssel vermischen.
Aus Zitronensaft, gehackten Zwiebeln, Gewürzen und Öl eine Salatsauce rühren und pikant abschmecken. Zum Schluss die gehackten Kräuter unterrühren. Die Sauce über den Salat gießen, gut durchziehen lassen und vor dem Servieren noch mal abschmecken.