Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.01.2014
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 468 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Fleischbrühe, oder Gemüsebrühe
150 g Nudeln, (Muscheln oder Hörnchen)
150 g Mett, Thüringer
1 Stange/n Porree
Ei(er)
1 kl. Bund Petersilie, gehackte
1 Msp. Muskat, frisch gerieben
1 Msp. Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brühe zum Kochen bringen, Nudeln zugeben und bissfest kochen. Lauch putzen, in Ringe schneiden und in die Brühe geben.

Aus dem Mett kleine Kugeln formen, ebenfalls in die Suppe geben und 5 Min. gar ziehen lassen. Eier aufschlagen und langsam in die Suppe einrühren, alles mit den Gewürzen abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Dazu ein frisches Brötchen oder Baguette reichen.