Melissas gesunder Brombeer-Joghurtkuchen

Melissas gesunder Brombeer-Joghurtkuchen

Rezept speichern  Speichern

leckerer, süßer Kuchen mit frischen Brombeeren

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 31.10.2013



Zutaten

für
n. B. Süßstoff, flüssig für 200 g Zucker
200 g Naturjoghurt (0,1 % Fett)
200 g Dinkelmehl
4 m.-große Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
100 g Speisestärke
¼ Zitrone(n), den Saft davon
1 Prise(n) Salz
1 Handvoll Brombeeren oder andere Früchte
Fett für die Form
Mehl für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Eier, Süßstoff und Joghurt verrühren. Dann Salz und Zitronensaft hinzugeben. Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Speisestärke mischen und langsam unterrühren.

Alles in eine mit gefettete und mit Mehl ausgestaubte Kastenform geben und die Beeren in den Teig drücken. Am besten einige tief und andere so, dass man sie noch sieht!

Den Kuchen bei 180°C (Umluft) 30 - 35 min. backen. Auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.