Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2014
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 190 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti
  Salzwasser
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
 etwas Butter
Zucchini
250 g Frischkäse, natur
400 ml Milch
 etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Parmesan, frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem großen Topf das Wasser für die Nudeln aufsetzen. Sobald das Wasser kocht, Salz hinzufügen und die Spaghetti im Salzwasser gar kochen.

Während man wartet, dass das Wasser zu kochen beginnt, kann man die Soße zubereiten. Dazu die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Zucchini abwaschen, das Stielende abschneiden, den Rest grob reiben.

Inzwischen die Butter bei mittlerer Hitze in einem zweiten großen Topf schmelzen lassen. Zwiebel und Knoblauch in der heißen Butter kurz anschwitzen, dann die geriebene Zucchini dazugeben und ebenfalls anschwitzen.

Mit Milch auffüllen und bei geringer Hitze gar köcheln lassen. Nach Belieben kann man nun die Soße noch mit einem Stabmixer pürieren und etwas einkochen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und mit der Soße anrichten. Mit Parmesan bestreut servieren.