Backen
Kekse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nougatsand

ergibt ca. 60 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 29.10.2013



Zutaten

für
150 g Butter
100 g Weizenmehl
170 g Stärkemehl
15 g Backpulver
100 g Zucker
15 g Vanille
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er), (M)
1 Eigelb
150 g Nutella, (Nussnougatcreme)
75 g Nougat, (gekühlter Schichtnougat)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Butter zerlassen und abkühlen lassen. Mehl, Stärke und Backpulver in einer Schüssel mischen. Zucker, Vanille, Salz, Ei, Eigelb, Nutella und die Butter hinzufügen. Das Ganze dann mit einem Rührgerät zuerst auf niedriger, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verrühren.

Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°) vorheizen.

Den Teig in kleinen Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier legen. 15-20 Minuten backen.

Nach dem Backen das Gebäck vom Backblech auf Küchenrost oder Teller ziehen und den Schichtnougat in dünne Streifen schneiden. Je einen Streifen auf das noch warme Gebäck legen und erkalten lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.