Vegetarisch
Beilage
Gemüse
Herbst
Mikrowelle
Salat
Schnell
einfach
fettarm
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Ibus Rote Bete Salat

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
bei 24 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.11.2001



Zutaten

für
4 Rote Bete, gekocht
1 Zwiebel(n)

Für die Marinade:

4 EL Olivenöl
2 EL Honig
Salz und Pfeffer
Kräuter der Provence
2 EL Balsamico

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Die Zwiebel in Streifen, Rote Bete in Scheiben schneiden.

Alle Zutaten für die Marinade, bis auf den Balsamico, in einer Tasse verrühren und einige Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Dann den Essig dazugeben. Rote Bete, Zwiebel und Marinade mischen und durchziehen lassen.

Wenn es schnell gehen soll, schmeckt der Salat auch ganz ordentlich mit Roter Bete aus dem Glas.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Dir Rote Beete haben uns gut geschmeckt Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

06.06.2019 20:56
Antworten
Bebberle

Hallo, der Salat hat mir sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

07.05.2019 20:15
Antworten
Küwalda

Super einfach und super lecker, kann man gut vorbereiten bzw. schmeckt mit jedem Tag besser. 5 Sterne von mir und danke für's Rezept!

21.04.2019 17:20
Antworten
thschaeb

Sehr lecker dieser Salat. Dafür gibt's volle Punktzahl bin mir! Hab ihn bereits öfters gemacht, meine kleine Abweichung besteht darin, lediglich einen EL Honig und einen TL Balsamico zu verwenden.

25.09.2018 17:16
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ein sehr feiner und schnell gemachter Salat. Danke für die Idee. LG Bianca

07.05.2017 08:34
Antworten
serenade

Hallo Ibu, wirklich lecker der Rote-Beete-Salat. Gebe Dir ***** Serenade

19.03.2005 17:18
Antworten
Midkiff

War wirklich lecker und ging ganz schnell und einfach. Danke für's Rezept.

10.10.2004 10:39
Antworten
Greta

Hallo ! Ich liebe auch rote Bete zum Salat liebe Grüsse Greta

28.06.2004 18:59
Antworten
Käthe

ja, geht mit roher beete genauso. schmeckt mir eigentlich noch besser. das letzte mal hab ich die beete ganz hauchdünn geschnitten, wie carpacchio und dann das dressing drüber gegeben. das war dann mit nußöl und einem apfelbalsamico.

14.01.2004 11:21
Antworten
urs12

Hallo Käthe dieser Salat würde mich auch anmachen hast Du ihn auch schon mit rohen Beeten gemacht

13.01.2004 09:46
Antworten