Braten
Dessert
einfach
fettarm
Frucht
Kinder
Paleo
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebratener Zimt-Apfel

leckerer kalorienarmer Snack

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 27.10.2013 73 kcal



Zutaten

für
1 Apfel
etwas Zimtpulver

Nährwerte pro Portion

kcal
73
Eiweiß
0,41 g
Fett
0,14 g
Kohlenhydr.
19,50 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 7 Minuten
Den Apfel vierteln, das Kernhaus rausschneiden und die Viertel in dünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben in einer beschichteten Pfanne ohne Öl oder Butter so lange anbraten, bis der Apfel von beiden Seiten schön goldbraun ist. Mit beliebig viel Zimt bestreuen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Ich gab dann doch aus Gewohnheit etwas Butter in die Pfanne. Über die gebratenen Apfelscheiben streute ich Schoko-Zimt-Zucker. Gruß movostu

20.08.2017 21:00
Antworten