Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2013
gespeichert: 66 (0)*
gedruckt: 260 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 ml Milch
1 Tasse Haferflocken, kernige
Zwiebel(n), fein gwürfelte (sollen ca. 3-4 EL sein)
1 TL Salz, etwas gehäuft
1 TL Senf, evtl. etwas mehr, je nach Gusto
750 g Rindfleisch, gehacktes (evtl. auch gemischtes Hackfleisch)
250 ml Ketchup
125 ml Wasser
3 EL Essig
4 EL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 7 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Direkt im noch kalten Slowcooker Ketchup, Wasser, Essig und Zucker gut mischen.

Die Haferflocken in einer Schüssel in der Milch einweichen, die Zwiebel, das Salz, den Senf dazu geben und gut mischen. Das Fleisch darüber "bröseln" und gut unterkneten. Es muss eine soweit als möglich homogene Masse entstehen. Daraus mit feuchten oder öligen Händen 2-3 cm große Bällchen formen und in den Slowcooker geben, ganz vorsichtig unter die Soße heben.

Auf LOW 6 bis 8 Stunden garen.

Tipps: man kann das noch "pimpen" z.B. mit Ananasstückchen in der Soße oder ein paar Chiliflakes...

Wir essen es mit breiten Nudeln und Salat.