Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.12.2013
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 206 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

600  Hähnchenbrustfilet(s)
Paprikaschote(n), grün, gelb, rot
5 Becher Schlagsahne
50 g Butter, oder Margarine
275 g Reis
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Knoblauch
  Zucker
 n. B. Saucenbinder
 etwas Petersilie, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika in Würfel schneiden. Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden
Butter in einem Topf erhitzen. Hähnchenbrustfilet darin anbraten. Dann die Paprikawürfel hinzugeben und leicht anbraten.mit anbraten.
Sobald die Paprikawürfel bissfest sind, die Sahne dazugeben und alles aufkochen lassen. Nach Belieben würzen und bei Bedarf mit Saucenbinder binden-

Währenddessen den Reis nach Packungsanleitung garen.

Reis auf die Teller geben, Hähnchengeschnetzeltes darauf geben und mit Petersilie garnieren.